Zentral gelegenes Zweifamilienhaus in Herford


Das am Hang gebaute Zweifamilienhaus hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 160 qm
Aufgeteilt im Erdgeschoß mit ca. 83.5 qm und und die untere Wohnung mit ca. 77,0 qm. Eine Garage und ein Stellplatz sind vorhanden. Die Erdgeschoßwohnung hat einen großen Balkon und die untere Wohnung eine großzügige Terrasse. Balkon und Terrasse sind nach Süden ausgerichtet. Eine Gemeinschaftswaschkücke und Kellerräume stehen zur Verfügung.Eine Verklinkerung wurde nachträglich erstellt. Eine neue Heizung wurde 2012 eingebaut. Das Objekt ist in einem guten Zustand.

Lage

Das Zweifamilienhaus liegt an einer ruhigen Anliegerstraße mit einem schönem großem Grundstück, mit einem Blick auf einen kleinen See.
Ein Lebensmittelmarkt, Kindergarten und Schule liegen in unmittelbarer Nähe. Eine Stadtbusverbindung ist vorhanden.

Ausstattung

Ein Lamitfußboden liegt im gesamten Haus. Das Bad im Erdgeschoß ist vor einigen Jahren erneuert worden. Vor den Holzfenstern befinden sich Rolläden.

Wohnfläche

160

Sonstiges

Ein Energieausweis ist in Bearbeitung.
Das Objekt ist zur Zeit vermietet mit einer Nettomiete von ca. 11.460,00 €.

Kaufpreis

198000 EUR (Courtage: 3,57 % Käufercourtage inkl MwSt EUR)