Einfamilienhaus mit großem Grundstück


Im Jahre 1953 wurde das Siedlerhaus erbaut und im Laufe der Jahre immer lfd. renoviert. Das Bad im Obergeschoß und das Dach mit Wärmedämmung wurde vor einigen Jahren erneuert. Den Spitzboden erreicht man über eine Holztreppe und könnte noch zum Wohnraum ausgebaut werden. Wärmedämmung für die Dachflächen ist vorhanden. Die Fenster sind aus Kunststoff und teilweise mit Rolläden ausgestattet.

Lage

Das Einfamilienhaus liegt in Bad Salzuflen-Werl-Aspe am Ende einer ruhigen Anliegerstraße. Zum Baggersee sind es nur einige Meter. Die Innenstadt von Bad Salzuflen und Schötmar erreicht man nach wenigen Fahrminuten.

Ausstattung

Die 5 Zimmer sind mit Teppichboden, PVC und Laminat ausgelegt. Eletroleitung sind teilweise erneuert. Malerarbeiten müssen kompl. gemacht werden. Geländer müssen noch an den Holztreppen angebracht werden. Renovierungsarbeiten müssen im gesamten Haus ausgeführt werden.

Wohnfläche

119

Sonstiges

Ein Energieausweis ist in Bearbeitung.
Der Grundstücksrichtwert liegt bei 120 € pro qm.

Ausstattung

  • Gartennutzung
  • Kabel-TV/Sat

Kaufpreis

142500 EUR (Courtage: 3,57% Käufercourtage inkl MwSt EUR)